TRIMEDEA
TRIMEDEA

VON

CDL - Chlordioxid Lösung 0,3% - 3000ppm

Neu bei Trimedea:
CDL gegen Bakterien, 
Parasiten und Pilze – für Ihre Gesundheit

Gegen krankmachende Parasiten, Bakterien und unterschiedlichste Beschwerden gibt es ein bewährtes Mittel, das viele Menschen (noch) nicht kennen: CDL (Chlordioxid-Lösung). Es ist hochwirksam gegen Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten, Milben, Sporen, Algen, Legionellen und unzählige Beschwerden. Durch seine hohe Oxidationsfähigkeit tötet CDL Keime effektiver als herkömmliche Desinfektionsmittel oder Antibiotika ohne Risiken und Nebenwirkungen, wie weltweite Berichte und Studien belegen,

Deshalb haben wir jetzt CDL in unser Sortiment aufgenommen. Die 3000ppm-Chlordioxid-Lösung (0,3 %) von Trimedea gibt es in der 100-ml-Violettglasflasche mit drei verschiedenen Aufsätzen, um die Dosierung und unterschiedliche Anwendung zu vereinfachen. Unsere 0,3%-CDL-Lösung ist mit Osmosewasser als Basis hergestellt, anschließend destilliert und UMH aktiviert – und bei verdünnter Einnahme mit Wasser ist unser CDL nahezu geschmacksneutral.

Was ist Chlordioxid?

Chlordioxid ist ein wasserlösliches Gas, bestehend aus Chlor und Sauerstoff. Das Gas löst sich in Wasser bei einer Temperatur unter 11 °C, die daraus entstandene, hochverdünnte (gelbliche) Flüssigkeit ist dann das CDL (Chlordioxidlösung). Chlordioxid (CD) desinfiziert und wirkt durch Oxidation, ohne dass schädliche Abbauprodukte entstehen. Es zerfällt in Sauerstoff, Wasser und Kochsalz, was für den Körper völlig ungefährlich ist.

Nebenwirkungen und Überdosierungen sind bei verdünnten Lösungen (Basis: 0,3%-Chlordioxidlösung, die noch weiter verdünnt wird) und anleitungsgetreuer Einnahme nicht bekannt.

Warnungen in den Medien beziehen sich immer auf MMS (Miracle Mineral Supplements) oder andere Lösungen – niemals auf 0,3%-Chlordioxidlösungen bzw. 3000ppm-Lösungen.

Aber Chlor ist doch schädlich?

Die Namen Chlordioxid und Chlor sind zum Verwechseln ähnlich, jedoch handelt es sich um zwei völlig verschiedene Mittel, die ganz unterschiedlich chemisch reagieren und funktionieren. Im Gegensatz zu Chlordioxid tötet Chlor (Cl) die Erreger durch Chlorierung ab. Bei diesem Prozess können schädliche Verbindungen und Substanzen entstehen, die für Menschen gesundheitsbedenklich oder krebserregend sind. Wenn in Berichten Risiken und Nebenwirkungen genannt werden, beziehen sich diese immer auf MMS oder andere Lösungen – nicht auf Chlordioxid/CDL!

Was bewirkt CDL?

  • Tötet alle Arten von krankmachenden Keimen und
    Parasiten durch Oxidation
  • Hilft effektiver gegen multiresistente Bakterien als Antibiotika
  • Desinfiziert wirksam Wunden und Verletzungen
  • Neutralisiert Schwermetalle und Umwelttoxine
  • Steigert die Leistungsfähigkeit und Energie des Körpers
  • Erhöht den nutzbaren Sauerstoff im Gewebe und entzieht
    damit vielen Beschwerden den Nährboden

Bei welchen Beschwerden und Symptomen hilft CDL laut weltweiten Erfahrungsberichten?

  • Arterienverstopfung, Arterienverkalkung
  • Arthritis
  • Asthma, Bronchitis, Lungenentzündung
  • Blasenerkrankungen, Hämorrhoiden, Nierenentzündung
  • Erkältungen, Fieber, Grippe
  • Infektionen, Malaria, Tetanus
  • Magen-Darm-Infekt, Magengeschwüre, Dickdarmerkrankungen
  • Neurodermitis, Parasitenbefall, Pilzerkrankungen
  • Schuppenflechte, Warzen
  • Ohrenschmerzen, Schleimbeutelentzündungen
  • Wunden, Zahnfleischentzündungen
  • Und viele mehr …
CDL

3 kaufen, 2 zahlen:

Eine Flasche CDL schenken wir Ihnen!

Das CDL-Trio (3 x 0,1 Liter): Statt 59,10 nur 39,40 Euro

2 x 100ml CDL in Violettglasflasche mit Tropfverschluss und 1 x 100ml mit Pipettenverschluss kostenfrei dazu

 

Sie sparen mehr als 30 Prozent!

Hinweise zur Anwendung und Dosierung in Eigenverantwortung finden Sie auf unserer AGSP-Seite.